Vom 15 Februar bis 7 März 2024

Naturanimationen durch den ADHEC

Event activity
family

Animationen zu verschiedenen Naturthemen von der Association de Défense des Habitants et de l'Environnement de Chamrousse (ADHEC).

Weiterlesen Voir moins

Programmierung Winter 2024: Jedermann und kostenlose Animationen.
• Donnerstag, 15. Februar :
- 16 Uhr: Ausstellung und pädagogische Spiele.
- 17 Uhr: Vorführung des Films "Le pari" von Baptiste Deturche, mit Anwesenheit des Regisseurs.
Der Film handelt von 5 Tieren, von denen 4 in Chamrousse vorkommen: Birkhuhn, Alpenschneehuhn, Haselhuhn, Steinhuhn (und der Auerhahn, der in Chamrousse nicht vorkommt). Er wurde mit dem "Silbernen Igel" 2023 ausgezeichnet.
Treffpunkt in Chamrousse 1650 - Recoin im Mehrzweckraum (unter dem Tourismusbüro).
Für die gesamte Öffentlichkeit zugänglich. Der Zugang ist frei. Kommen Sie zahlreich mit Ihrer Familie, Ihren Freunden...

• [ABGESAGT] Donnerstag, 22. Februar um 14 Uhr: Animation "Einführung in die Erkennung von Bäumen im Winter" (im Freien).
Erkennen von Bäumen anhand von Knospen, Rinde, Nadeln, Zapfen... Flache, leichte Route, maximal eine Stunde Gehzeit,
Animation wetterabhängig, daher Anmeldung erforderlich unter 06 71 65 16 36 (Sie erhalten 1 oder 2 Tage vor dem Termin eine E-Mail oder SMS, ob Schneeschuhe erforderlich sind oder nicht oder ob die Veranstaltung abgesagt wird).
Treffpunkt in Chamrousse 1700 - Villages du Bachat, an der Shuttle-Haltestelle Nr. 13 "Martinets" (Ort der Animation: Flachland der Clairières zwischen Arselle und Achard).
Für die gesamte Öffentlichkeit. Kostenlose Animation.

• Donnerstag, 29. Februar: Animation "Erkennen von Tierspuren im Winter".
- 14.30 Uhr: Ausstellung und pädagogische Spiele.
- 15 Uhr: Diashow "Die Tiere, die den Winter in Chamrousse verbringen" mit Foto- und Tonquiz über Säugetiere und ihre Spuren, Vögel und ihre Gesänge.
Treffpunkt in Chamrousse 1650 - Recoin in der Mehrzweckhalle (unter dem Tourismusbüro).
Für die gesamte Öffentlichkeit zugänglich. Freier Zugang.

• Donnerstag, 7. März: Animation "Wildes Leben in den Alpen".
- 16 Uhr: Ausstellung und pädagogische Spiele.
- 17 Uhr: Filmvorführung "Le Temps d'une Vie", gedreht von Véronique, Anne und Erick Lapied.
Treffpunkt in Chamrousse 1650 - Recoin in der Mehrzweckhalle (unter dem Tourismusbüro).
Für die gesamte Öffentlichkeit zugänglich. Der Zugang ist kostenlos. Kommen Sie mit der Familie, mit Freunden, kommen Sie zahlreich!


Preise

Kostenlos.

Öffnungsperioden

Vom 15/02 bis 07/03/2024, jeden Donnerstag.
ANNULLIERT am 22.02. aufgrund der angekündigten Wetterbedingungen.

Ausrüstung und Eigenschaften

  • Abgelehnte Tiere

Umgebung

  • In den Bergen
⇧