Das Gresse-Tal

Equipment : Laufsportarten, Fußwanderungsstrecke

Familienfreundliche Wanderung mit schönen Ausblicken auf die Bocage du Trièves und die östlichen Ausläufer des Vercors, bevor man in das bewaldete Tal von Gresse eintaucht.

Weiterlesen Voir moins

Vom Rathaus von Miribel-Lanchâtre aus gehen Sie die Straße in Richtung "les Adrets" hinauf. Überqueren Sie die D8, gehen Sie gegenüber auf dem Weg "Pré Tarachou" weiter, dann über einen breiten steinigen Weg nach links, bis Sie rechts auf die Straße in Richtung "Les Gouveyrts" stoßen. Von hier aus bietet sich ein herrliches Panorama über den Trièves. Gehen Sie auf der Straße weiter bergab und zweigen Sie kurz nach dem Bauernhof Fond Carle links auf einen Pfad in Richtung Pont Péron ab, um den Torrent de la Gresse zu erreichen [Bei starkem Regen rutschiger Bereich]. Gehen Sie nicht über die Brücke, sondern geradeaus nach oben. Gehen Sie an den Schranken vorbei [vergessen Sie nicht, sie wieder zu schließen]. Am Pfosten "Malamorta" biegen Sie rechts in Richtung Serre du Roux ab. Der Weg steigt im Wald an, überquert die Furt des Baches Pierre du Mai und führt an den Geräten eines Sportparcours vorbei, bevor er am Pfosten "Plan de Miribel" auf den Kamm mündet. Biegen Sie links auf einen breiten Weg ab, der zurück nach Miribel-Lanchâtre führt [Blick auf die Chartreuse und den Norden des Vercors]. Am Pfosten "La Tournie" gehen Sie gegenüber auf einem grasbewachsenen Weg weiter. Gehen Sie links die D8 hinauf. Biegen Sie vor der Bushaltestelle rechts ab, um zum Ausgangspunkt zu gelangen.


Adaptez votre équipement en fonction de votre niveau et de la météo. Ne pas quitter les sentiers.


Preise

Freier Zugang.

Öffnungsperioden

Ganzjährig.

Nur bei günstigen Wetterbedingungen.

Ausrüstung und Eigenschaften

  • Haustiere erlaubt

Eigenschaften der Strecke

Distanz:
6 km
Positiver Höhenunterschied:
340 m
Tägliche Dauer:
2h
Höhe:
Grün
Art:
Boucle
⇧