Tor zum Vercors, Sassenage, Vif

Der Blick fällt sofort auf die Ostfelsen des Vercors oberhalb von Grenoble und dem Tal.  Beim Betreten dieser Landschaft tauchen Sie in die Welt des wunderschönen Naturparks Vercors ein. Diesen für das Alpenvorland charakteristischen Naturraum durchziehen unzählige Wanderwege durch das Unterholz, die bisweilen zu mysteriösen Orten führen ... Zur „Brennenden Quelle“ zum Beispiel, wo die Flammen der Erde und das hervorquellende Wasser eine erstaunliche Geschichte erzählen! Oder auch zum Torfmoor von Peuil, ein sensibler Naturraum aus Feuchtgebiet, Wiesen sowie Tannen- und Buchenwald. Hier unter den steilen Felsen des Moucherotte genießen Sie eine fantastische Panoramaaussicht auf das Tal von Grenoble. Wandern Sie ohne Schwierigkeiten, entdecken Sie viel und lassen Sie sich von einer angenehmen und üppigen Natur bezaubern.

montée escalier pierre blanche tableaux chateau sassenage
Château de Sassenage

Als einstige Sommerfrische der Bourgeoisie von Grenoble besticht Sassenage durch das historische Zentrum ganz in der Nähe der Furon-Schlucht sowie das Schloss des 17. Jh. mit einem wunderschönen Landschaftsgarten.

Château de Sassenage ©.jpg
cuves de sassenage  cascade furon (1).jpg
Torrent le Furon - Cascade Mélusine

Im Herzen der Schlucht versteckt sich ein geologischer Schatz; die Höhlen von Sassenage, ein für Besucher geöffneter Naturraum. In diesen Höhlen soll sich die Fee Melusine verstecken. Werden Sie sie finden?

cuves de sassenage  cascade furon © Ville de Sassenage (1).jpg
Cuves de Sassenage © Ville de Sassenage
source d'eau en feu  fontaine ardente
Fontaine Ardente © D.Leroy

Der Zauber des Wassers verwandelt auf seinem Weg alles: die Wände der Höhlen, aber auch diese vom Gebirgsbach Furon tief eingeschnittene Schlucht. 
Weiter im Süden setzt die Ebene von Varces die alte Landwirtschaftstradition des Tals von Grenoble fort. Von der Sorge um die Erde und der Suche nach Geschmack bewegte Erzeuger bewirtschaften das Land. Begegnen Sie ihnen und kaufen Sie deren Produkte auf dem Bauernhof oder in den gemeinschaftlich betriebenen Läden. Kurze Wege: Ein Begriff, der rund um Grenoble seinen ganzen Sinn erhält. Um Ihrem Gaumen zu schmeicheln, kosten Sie den Bleu du Vercors-Sassenage.