Boucle vélo de Comboire

Equipment : Radsportarten, Fahrradtourismus-Reiseroute, Routen für elektrisch unterstützte Zyklen
family Von 7 jahre

Ihre Fahrt beginnt in der Rue Léo-Lagrange, am Rande des Parc Georges-Pompidou im Herzen von Grenoble. Von diesem ruhigen und schattigen Startpunkt aus erreichen Sie die Chronovélo in zwei Pedaltritten.

Weiterlesen Voir moins

Schon bald nach Ihrem Start schlagen Sie einen Bogen nach Westen, um den Drac, einen Nebenfluss der Isère, zu erreichen. Der schöne und ruhige grüne Weg, auf dem Sie dann nach Süden fahren, ermöglicht es Ihnen, die Kilometer dieser Strecke ohne Höhenunterschiede zu bewältigen.

Nach einer Fahrt durch das Einkaufszentrum Comboire bringt Sie der Chronovélo, der Échirolles mit dem Stadtzentrum verbindet, wieder zu Ihrem Ausgangspunkt zurück.

Auf dem Hinweg säumen die Ausläufer des Vercors Ihren Weg und bilden eine Fluchtlinie, die sowohl Ihr Rad als auch Ihren Blick lenkt.

Auf dem Rückweg haben Sie einen herrlichen Blick auf die Belledonne-Kette und das Chartreuse-Massiv.

1 Vom Park Georges Pompidou aus fahren Sie auf der Chronovélo in Richtung Norden, überqueren Sie vorsichtig die Straßenbahnschienen und nehmen Sie den Radweg auf dem Boulevard Maréchal Foch zu Ihrer Linken für 1,5 km.

2 Überqueren Sie die Autobahn und den Drac über die Catania-Brücke und am anderen Ufer angekommen, überqueren Sie vorsichtig den Boulevard de l'Europe in Richtung Rue de l'Industrie. Nehmen Sie dann die Rue des Charchartes, die Sie auf den grünen Weg bringt, auf dem Sie 2 km lang in Richtung Süden wandern können.

3 Benutzen Sie die Rondeau-Brücke, um den Drac zu überqueren, und gehen Sie dann 2 km auf dem grünen Weg weiter, immer in Richtung Süden.

4 Verlassen Sie den grünen Weg, indem Sie den Weg zu Ihrer Linken nehmen und auf die Rue du Mont Aiguille treffen.

5 Nehmen Sie am Kreisverkehr die dritte Ausfahrt und biegen Sie in die Rue de Comboire ein, die in zwei Richtungen befahrbar ist*. Bleiben Sie am nächsten Kreisverkehr auf der Radverkehrsanlage und nehmen Sie die erste Ausfahrt, Rue Géo Charles.

6 Nachdem Sie den Picasso-Park passiert haben, fahren Sie auf die Fußgängerbrücke über den Canal des 120 Toises und weiter auf der Avenue Paul Vaillant Couturier, bevor Sie rechts in die Cours Jean-Jaurès abbiegen.

7 Überqueren Sie den Cours Jean-Jaurès, um auf der Avenue Auguste Ferrier auf die Chronovélo zu treffen, und fahren Sie auf der Chronovélo weiter, indem Sie links in die Rue Pierre Semard abbiegen.

8 Fahren Sie weiter auf dem Chronovélo, der entlang der Avenue Victor Hugopuis und der Rue Général Mangin an den Bahngleisen entlang zurück zu Ihrem Ausgangspunkt führt.


Preise

Freier Zugang.

Öffnungsperioden

Ganzjährig.

Nur bei günstigen Wetterbedingungen.

Ausrüstung und Eigenschaften

  • Haustiere erlaubt

Umgebung

  • In der Stadt
  • Flussufer
  • In Autobahnnähe
  • Überblick über Fluss

Eigenschaften der Strecke

Distanz:
14 km
Positiver Höhenunterschied:
47 m
Tägliche Dauer:
1h 30min
Höhe:
Grün
Art:
Boucle

Ebenfalls sehenswert

⇧